RÄDERWECHSELTAGE 2019

Endlich geht’s wieder raus Begrüßen Sie die Sonne und den Fahrspaß. Damit Sie beruhigt und sicher in den Sommer starten können und wir Ihnen, aufgrund des hohen Ansturms, unnötige Wartezeiten …

STARTKLAR FÜRS FRÜHJAHR!

Startklar fürs Frühjahr! Dank den frischen Serviceangeboten kann der Frühling kommen. Der Frühling kommt! Lust auf einen kleinen Wochenendausflug? Vergessen Sie nicht, zuerst Ihren Wagen beim ŠKODA Service gründlich durchchecken …

DAS ŠKODA DIESEL-UMTAUSCHPROGRAMM.

Das ŠKODA Diesel-Umtauschprogramm. Deutschlandweite Prämien: Umtauschprämie bis zu 7.500,– €1 Wechselprämie bis zu 6.500,- €2 Jetzt von altem Diesel auf ŠKODA nach Euronorm 6 umsteigen und profitieren. Erst Landstraße, dann …

JE ÄLTER, UMSO BESSER!

MACH MAL 2! Wenn Ihr ŠKODA schon ein paar Kilometer hinter sich gebracht hat, können Sie jetzt doppelt sparen. Denn bei unserer Service-Rabattaktion „mal 2″ gilt: Fahrzeugalter in Jahren x …

DER NEUE ŠKODA SCALA

Der SCALA geht neue Wege – gehen Sie mit und erleben Sie ŠKODA ganz neu. Entdecken Sie seine emotionale Formensprache, die es in Serie so noch nie gegeben hat. Und …

ŠKODA KAROQ SPORTLINE

Sportliches Design aussen und innen Die Dynamik des ŠKODA KAROQ SPORTLINE fällt sofort ins Auge und zeigt sich im Detail an den Sportstoßfängern vorn und den exklusiven 18″-Leichtmetallfelgen Mytikas in …

ŠKODA KODIAQ RS

Der erste ŠKODA RS SUV beeindruckt mit einem 240 PS Biturbo Dieselmotor, hochglänzenden schwarzen Lack und 20“ Xtreme Stahlfelgen. DER STÄRKSTE SERIENDIESEL IN DER GESCHICHTE VON ŠKODA Der ŠKODA KODIAQ …


Die angegebenen (kombinierten) Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren (VO(EG)715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO²-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO² ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der gegenwärtig geltenden Fassung: Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO² -Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO²-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Effizienzklassen werden auf Grundlage der gemessenen C02-Emission unter Berücksichtigung des Fahrzeuggewichts ermittelt. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser als der heutige Durschnitt sind, werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben.